Technik ist heute überall präsent. Oft sind wir uns dessen gar nicht bewusst - bis sie nicht mehr funktioniert. Die TecNight unternimmt eine spannende Reise in die Welt von Technik und Naturwissenschaften. Rund 30 Fachleute aus Industrie und Forschung zeigen, wie Technik unseren Alltag prägt und was der aktuelle Stand des Wissens ist.

Um 18:30, 19:30 und 20:30 Uhr finden 40 verschiedene Referate und je ein Science Talk statt. Diese dauern jeweils 45 Minuten und bieten auch die Gelegenheit, mit den Referierenden zu diskutieren. Ab 17:00 stehen im Eingangsbereich zudem diverse Exponate zum Bestaunen und Ausprobieren bereit.

Stellen Sie sich Ihr persönliches Technik-Menü zusammen. Kostenlos und à la carte.

Die TecNight eignet sich für Jugendliche ab 12 Jahren.

Besuchen Sie uns an der Kantonsschule Wohlen und lassen Sie sich überraschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Science Talks

Science Talk

Tatort Meer: Generation Plastik im Visier

Schülerinnen und Schüler diskutieren mit Silvia Frey, promovierte Biologin und Leiterin von KYMA sea conservation & research

Aula | 18:30

SCIENCE TALK

Deep Learning: Revolution im Alltag

Schülerinnen und Schüler diskutieren mit Philipp Schmid, Leiter Robotics & Machine Learning von CSEM

Aula | 20:30

SCIENCE TALK

2030 - Das Ende der Mobilität, wie wir sie kennen

Schülerinnen und Schüler diskutieren mit Thomas Sauter-Servaes, Mobilitätsforscher und Leiter Studiengang Verkehrssysteme der ZHAW School of Engineering

Aula | 19:30

Referate

Referat

Farben und Wissenschaft in der Kunst

Greta Acquistapace | Fachhochschule Südschweiz SUPSI

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Ideen aus dem Kopf auf den Markt bringen

Elio Amato, Michele Kellerhals | Hochschule Luzern

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Wie wird das Weltraumwetter morgen?

Marina Battaglia | Fachhochschule Nordwestschweiz

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Nachhaltige Energieversorung - heute, morgen und übermorgen

Max Blatter | Fachhochschule Nordwestschweiz

Raum XY | 18:30

Referat

Ernährung und Diätetik: Jeder is(s)t anders

Anna Bramböck | Berner Fachhochschule

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Kein Leben ohne Tod

Christoph Borner | Universität Freiburg im Breisgau

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Was und wie essen wir morgen

Christine Brombach | ZHAW

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Tatort Meer: Generation Plastik im Visier

Silvia Frey | KYMA sea conservation & research

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Quantenkryptographie und Teleportationskamera

Fritz Gassmann | ehem. Paul Scherrer Institut

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Atommüll: Gibt es die Lösung für die Ewigkeit?

Felix Glauser | Nagra

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Künstliche Gelenk-Implantate: Probleme mit dem Abrieb

Roland Hauert | Empa

Raum XY | 18:30 | 19:30

REFERAT

Kernenergie als Klima Superheld?

Christian Hellwig | Axpo Power AG

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Antriebe für die Marsmissionen

Urs Kafader | maxon

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Ich sehe was, was du nicht siehst - Forschen an den Grenzen der Mikroskopie

Katharina Kaiser | IBM Research

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Roboy - Humanoide Roboter in Virtual Reality und der realen Welt

Stefan Kaspar, Dominik Fierz | Mindfire Foundation

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referatn

Lernen zu sehen: Neurobiologie der Wahrnehmung

Georg Keller | Friedrich Miescher Institut

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Strahlentherapie: Physik und Hightech gegen Krebs

Reto Küng | Inselspital Bern | ETH Zürich

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Health 4.0 - Digitalisierung im Gesundheitswesen

Michael Lehmann | Berner Fachhochschule

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Handystrahlen

Pascal Leuchtmann | ETH Zürich

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Photonics prägt schon heute unseren Alltag

Tobias Leutenegger | Fachhochschule Graubünden

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Geothermie: Interessante Energiequelle aus der Tiefe

Katharina Link | Geothermie-Schweiz

Raum XY | 18:30 | 19:30

REFERAT

Brückenbau: Entwurf und Wirklichkeit

Enrico Manna, Lukas Gebhart | ETH Zürich

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Röntgenstrahlen im Laufe der Zeit

Thomas Marbach | ehem. Hilpert electronics

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Faszination Weltall: Kommunikation mit Satelliten

Markus Meier | Verband der Schweizerischen Funkamateure USKA

Raum XY | 18:30 | 19:30

Referat

Das Internet vergisst nie - der Richter auch nicht

Carolin Perriard | Femmes Juristes Suisse (Verein)

Raum XY | 18:30

REFERAT

Wie Ernährung die Menschheit weitergebracht hat

Christoph Ringli | Universität Zürich

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Klein aber fein! Einblicke in die Nano-Welt

Barbara Rothen-Rutishauser

Raum XY | 18:30 | 19:30

Referat

Systemwissenschaften und Medizin: Warum Biologen etwas von Physik und Ingenieure etwas von Biologie verstehen sollten

Stephan Scheidegger | ZHAW School of Engineering

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Deep Learning: Revolution im Alltag

Philipp Schmid | CSEM

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Smart Body Sensors: Lebensqualität oder Überwachung?

David Schmid | CSEM SA

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Mit dem Lift zum Mond

Christian Schönenberger | Universität Basel

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Laser: Das besondere Licht

Markus Sigrist | ETH Zürich

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Eine ganze Region CO2-frei: Wie soll das gehen?

Sabine Sulzer | Hochschule Luzern

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

REFERAT

Fotoshooting im Weltall

Gerhard Székely | Hochschule Luzern

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Gerechtigkeit im Klimaschutz

Ivo Wallimann-Helmer

Raum XY | 18:30

Referat

Zementwerke – die grossen CO2-Sünder?

Josef Waltisberg | Selbständiger Umwelt-& Energiespezialist

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Elektromobilität auf der Überholspur

Heinz Wernli, René Soland | AEW Energie AG

Raum XY | 18:30 | 19.30 | 20:30

Referat

Töff, Auto, Haus – bald alles aus dem 3-D-Drucker?

Florian Widmer | Chromos

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Referat

Klimaschutz durch erneuerbare Energie am Beispiel der Kleinwasserkraft

Wesley Wojtas | Swiss Small Hydro

Raum XY | 18:30 | 19:30 | 20:30

Exponate

Exponat

Virtuelle Zeitreise ins Tiefenlager

Nagra

Eingangsbereich | ab 15:30

Exponat

Highspeed-Kamera

Fachhochschule Graubünden

Eingangsbereich | ab 17:00

Exponat

Augmented Reality mit Hololens

Fachhochschule Graubünden

Eingangsbereich | ab 17:00

Exponat

Roboter Nao

Fachhochschule Graubünden

Eingangsbereich | ab 17:00

Exponat

Verschiedene 3D-Kameras

Fachhochschule Graubünden

Eingangsbereich | ab 17:00

Exponat

EyeBot, die Kamera, die Gesichter erkennt

Fachhochschule Graubünden

Eingangsbereich | ab 17:00