Für den 3. Zyklus

Homeschooling Aktivitäten von GLOBE

GLOBE Schweiz | 

GLOBE bietet eine Reihe von Aktivitäten zu lehrplankompatiblem, kompetenzorientiertem Homeschooling, welche Schülerinnen und Schüler in der aktuellen Situation digital selbst lösen können oder die sie für einen kurzen Moment an die frische Luft bringen.

Storchenforscher*innen: Schüler*innen setzen sich mit dem veränderten Zugverhalten der Störche auseinander. Längst nicht mehr alle Störche fliegen im Winter nach Afrika. Spannende Facts, Einblicke in den Storchenhorst über Webcam, besenderte Störche und vieles mehr…

Jahreszeiten an Pflanzen beobachten: Schüler*innen wählen aus 15 Pflanzenarten eine Pflanze an ihrem Wohnort aus und beobachten die Blüte, Blattentfaltung und vieles mehr. Ihre Beobachtungen können sie direkt in einer Applikation erfassen. Solche Kurzaufträge an der frischen Luft bringen Abwechslung!

Lichtverschmutzung beobachten: Schüler*innen beobachten am Nachthimmel bestimmte Sternbilder und schätzen die Lichtverschmutzung ein. Ihre Beobachtungen erfassen sie auf einer Applikation. Diese Kurzaufträge eine bis zwei Stunden nach dem Eindunkeln können die Schüler*innen auch mit ihren Eltern machen…und gleichzeitig ihre Englischkenntnisse nutzen! Jetzt, wo der Luftverkehr so stark eingeschränkt ist, sieht man die Sterne besser…

Wolken beobachten: Schüler*innen beobachten am Himmel die Wolken und erfassen ihre Beobachtungen auf einer internationalen Applikation. Beobachten die Schüler*innen die Wolken beim Überflug eines Wettersatelliten, kriegen sie von der Weltraumbehörde der USA (NASA) eine Email zum Dank, dass sie der Wissenschaft geholfen haben.