Event Header

REFERAT

Energie und deren Nutzung durch die Menschen

René Dändliker | SATW | 

Raum 1.11 | 18:15 | 19:15 | 20:15

Woher kommt die Energie, die wir heute tagtäglich verbrauchen?

Der grösste Energielieferant war und ist die Sonne. Neben der direkten Sonnenenergie in Form von Wärmestrahlung finden wir diese auch indirekt im Wasserkreislauf, in der Atmosphäre (Wind) oder im biologischen Kreislauf (Nahrungsmittel, Holz). In gespeicherter Form findet sich die Sonnenenergie in Kohle, Erdöl und Erdgas.

Aber wie wird diese Energie genutzt? Wir unternehmen einen Exkurs in die Geschichte der Zivilisation und Kultur: von der Urgeschichte über die Frühgeschichte bis zur Neuzeit und zur Industriellen Revolution.

Strom ist heute die wichtigste Energieform. Strom ist sekundäre Energie, welche nicht direkt speicherbar ist. Sie muss mechanisch/elektrisch umgewandelt und transportiert werden. Heutzutage ist unsere Abhängigkeit von Strom so gross, dass ohne ihn gar nichts mehr geht.