Shift 2019 - Business ohne Grenzen? Vertrauen und Akzeptanz digitaler Geschäftsmodelle

Donnerstag 28. Februar 2019 - 08:15 Uhr
X-TRA, Limmatstrasse 118, 8005 Zürich

Was begeistert Kundinnen und Kunden an neuartigen Angeboten, welche disruptive Technologien wie Künstliche Intelligenz möglich machen? Was akzeptieren sie, was nicht? Wo sind Grenzen nötig? Diese Fragen stehen im Zentrum der Shift, einer Konferenz zu Kundenerwartungen und -akzeptanz bei datenbasierten Geschäftsmodellen. Praxisrelevante Aspekte «Digitaler Ethik» werden an der Konferenz aus vier Blickwinkeln beleuchtet: 

  • Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen und Märkten
  • Veränderte Kundenbedürfnisse und Erwartungen der Gesellschaft
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse mit direktem Praxisbezug
  • Aktuelle Trends und Lösungsansätze in Europa, Amerika, Asien

Freuen Sie sich auf spannende Referentinnen und Referenten wie Markus Christen, Geschäftsführer Digital Society Initiative, Universität Zürich; Marianne Janik, CEO Microsoft Schweiz oder Jean-Marc Hensch, Geschäftsführer Swico.

Die Shift 2019 wird vom Think Tank «Centre for Digital Responsibility (CDR)» organisiert: Als Netzwerkpartner der Konferenz offeriert ihnen die SATW eine Reduktion von CHF 50 auf Early-Bird-Tickets. Um davon zu profitieren, bestellen Sie bis Sonntag, 6. Januar 2019 unter der Eingabe des Gutscheincodes «SATWBird».

Konferenz-Website