Decreasing the risk of accidents using AI

Dienstag 20. September 2022 - 12:45 Uhr
Online

Mit dem Projekt "HEADWIND" will ein Team von Forschenden des Inselspitals Bern, der Universität Bern, der ETH Zürich und der Universität St. Gallen das Unfallrisiko von Menschen mit Diabetes senken. Mit innovativen Ansätzen und unterstützt durch künstliche Intelligenz versuchen sie, Hypoglykämien in Echtzeit anhand bereits vorhandener Fahrzeugdaten zu erkennen. 

Prof. Dr. med. Christoph Stettler stellt die Herausforderungen dieses Vorhabens, die Forschungsergebnisse und die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Projekt vor.

Registrieren