Publikation Bestellung

Referat

Architektur im Film: Eine Entdeckungsreise

Erol Doguoglu | Hochbauamt des Kantons Thurgau | 

Raum N234 | 20:00 | 21:00

„Kino handelt von der Beziehung der Menschen zum Raum.” Das Zitat des französischen Filmkritikers André Bazin (1918 – 1958) erklärt, weshalb sich Architekten und Filmemacher immer wieder aufeinander beziehen und gegenseitig inspirieren. Filmarchitektur spiegelt zudem zeitgenössische Entwicklungen und dokumentiert Veränderungen. Das Kino ist deshalb auch unter den Aspekten der Architektur, des Designs und des Städtebaus eine wahre Wunderkiste, aus welcher sich immer wieder etwas zum Entdecken hervorzaubern lässt.

Quer durch alle Genre - vom Thriller bis zum Sience-Fiction und vom Klassiker bis zum Geheimtipp - sehen wir uns verschiedene Filmausschnitte an und gehen auf die Suche nach den Originalschauplätzen. Es gibt viel zu entdecken!

Persönliche Angaben