Für Gymnasiastinnen und Gymnasiasten

Summer Schools

Das Education Outreach Department der ETH Lausanne bietet in Zusammenarbeit mit verschiedenen Stellen und Programmen Summer Schools für Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus der ganzen Schweiz an. Die Kurse werden in Französisch und/oder Englisch durchgeführt.

Folgende Kurse werden diesen Sommer angeboten:

Des atomes aus ordinateurs

Dieses Camp wird in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Forschungsschwerpunkt MARVEL für Gymnasiastinnen und Gymnasiasten durchgeführt, welche ein Jahr vor der Maturität sind. Es bietet eine Einführung in die wissenschaftliche Programmierung und Werkstoffmodellierung. Vorkenntnisse in den Grundlagen der Programmierung werden empfohlen. Es ist möglich, sich dieses Wissen bei Bedarf selbstständig anzueignen.

Daten: 29. Juni - 3. Juli
Kurssprache: Französisch

Information und Anmeldung


Nature, in Code

Diese Summer School wird in Zusammenarbeit mit der Fakultät der Informatik und Kommunikation der ETH Lausanne für Gymnasiastinnen und Gymnasiasten durchgeführt, welche das erste gymnasiale Maturitätsjahr erfolgreich abgeschlossen haben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden die Gesetzte der natürlichen Selektion studieren sowie numerische Simulationen durchführen, um einige genetische Eigenschaften vorhersagen zu können, welche an zukünftige Generationen übertragen werden. Es sind keine Computerkenntnisse erforderlich.

Daten: 6.-9. Juli
Kurssprache: Französisch und Englisch

Information und Anmeldung


Relativité générale : gravitation et courbure de l’espace-temps

Diese Summer School wird gemeinsam mit der Schweizerischen Studienstiftung durchgeführt und richtet sich an Gymnasiastinnen und Gymnasiasten, die das erste gymnasiale Maturitätsjahr erfolgreich abgeschlossen haben. Vom ersten newtonschen Gesetz zur speziellen Relativitätstheorie gefolgt vom zweiten newtonschen Gesetz zur allgemeinen Relativitätstheorie; die Schülerinnen und Schüler werden den Weg zurückverfolgen, welcher zu den Entdeckungen führte, die die Grundlage der heutigen Arbeit über den Ursprung des Universums, die Gravitationswellen sowie die schwarzen Löcher bildet.

Daten: 6.-10. Juli
Kurssprache: Französisch

Information und Anmeldung


Mobile Robotics

Diese summer school wird vom Schweizerischen Nationalen Forschungsschwerpunkt Robotik und des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) unterstützt. Die Schülerinnen und Schüler erkunden die Grundlagen der mobilen Robotik und arbeiten mit dem Thymio-Roboter. Basiskenntnisse in der Programmierung sind erforderlich.

Daten: 29. Juni - 2. Juli
Kurssprache: Englisch

Information und Anmeldung