Künstliche Intelligenz in unserem Alltag

In Kooperation mit

Donnerstag, 6. Juni 2019 | 17:30 Uhr | Kraftwerk | Selnaustrasse 25 | 8001 Zürich

Alle sprechen von künstlicher Intelligenz. Was ist das genau und wo wird sie eingesetzt? Was sind unsere Hoffnungen und Erwartungen diesbezüglich? In Zusammenarbeit mit der Stiftung Risiko-Dialog sucht die SATW und die Akademien der Wissenschaften Schweiz das Gespräch mit der Bevölkerung zum Thema „künstliche Intelligenz“. Die vorliegende Bevölkerungsumfrage ergänzt eine Expertenbefragung der TA‑SWISS und liefert eine Diskussionsgrundlage für die Veranstaltungsreihe “Künstliche Intelligenz in unserem Alltag”.

Zur Befragung

In der Veranstaltungsreihe «Künstliche Intelligenz in unserem Alltag» bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Austausch mit Experten und halten Ihre Erwartungen zum Thema künstliche Intelligenz in unterschiedlichen Bereichen fest.

Programm «Künstliche Intelligenz in unserem Alltag»

Donnerstag, 6. Juni 2019 | 17:30 Uhr | Kraftwerk | Selnaustrasse 25 | 8001 Zürich

17:30Keynote: Künstliche Intelligenz in unserem Alltag, PD. Dr. Markus Christen, Digital Society Initiative UZH
18:00Workshops zur künstlichen Intelligenz
KI in Fake News & Filter Bubble, Michael Reiss/Tanja Rüedy, IKMZ UZH
KI in Bewerbungsprozessen, Dr. Chantelle Larsen, Deloitte
KI in der Medizin, Dr. Alexander Ciritsis, Universitätsspital Zürich
20:30Zusammenfassung und Schlusswort mit anschliessendem Apéro

Anmeldung

Persönliche Angaben
Weitere Angaben