UNTERRICHT

Die SATW hat Charta unterzeichnet

Die SATW hat eine Charta unterzeichnet, welche Standards zur Zusammenarbeit von privaten Organisationen mit der öffentlichen Schule regelt.

Wichtige Punkte bei diesen Richtlinien sind

  1. Bildungsauftrag der öffentlichen Schulen einhalten
  2. Persönlichkeitsrechte von SchülerInnen und Erziehungsberechtigten schützen
  3. Lernmaterialien genügen Gesetzen von Bund und Kanton
  4. Kooperationen mit Schulen schriftlich vereinbaren
  5. Transparenz bei Kooperationen

Die Charta Bildungssponsoring hat der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Stiftungen, Schulträgern, Pädagogischen Hochschulen und weiteren Organisationen ausgearbeitet.

Charta zum Engagement von zivilgesellschaftlichen Organisationen, Unternehmen und Privaten in der Bildung