17. Oktober 2017

Die SATW unterstützt das Swiss Green Economy Forum

SATW - Rohstoffe, Digitalisierung, Energie

Die SATW unterstützt das Swiss Green Economy Forum. Als Wissenschaftspartner verlosen wir zehn Gratistickets für Kurzentschlossen. Jetzt teilnehmen und gewinnen!

Swiss Green Economy Symposium (SGES) auch heuer als Wissenschaftspartner zu unterstützen. Wer möchte am 30. Oktober in Winterthur dabei sein, wenn Referentinnen und Referenten wie ETH-Präsident und SATW-Mitglied Lino Guzzella, Siegfried Gerlach, CEO von Siemens Schweiz, der Berner Stadtpräsident Alec von Graffenried, Anne Luwema, Botschafterin des Gastlands Niederlande oder Simona Scarpaleggia, CEO von IKEA Schweiz, aufzeigen, wie sie sich eine nachhaltige Wirtschaft vorstellen und was sie dafür tun?

Das SGES widmet sich in diesem Jahr spezifisch der Frage, wie die Schweiz die UNO-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung nutzen kann, um erfolgreiche Geschäftsmodelle zu entwickeln und ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Changemaker aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft berichten über Erfahrungen und Pläne und diskutieren, wie sich Lösungsmodelle und Innovationen für eine nachhaltige Wirtschaft erfolgreich umsetzten lassen. In insgesamt 17 Innovationsforen werden zudem spezifische Themen wie Digitale Innovation, Green Technologies, Ressourcen oder Smart Cities thematisiert. SATW-Generalsekretär Dr. Rolf Hügli moderiert das Innovationsforum zum Thema «Mobilität der Zukunft».

Um an der Verlosung teilzunehmen, klicken Sie bitte auf den Link unten und füllen das Formular bis Donnerstag, 26. Oktober, aus. Die Gewinner werden ausgelost und am Freitag, 27. Oktober, persönlich kontaktiert. Viel Erfolg!


Die Verlosung hat stattgefunden, die Gewinnerinnen und Gewinner wurden persönlich benachrichtigt. Herzliche Gratulation an alle Gewinnerinnen und Gewinner.

zurück zur Blog-Übersicht

Comments are disabled for this post.

0 comments